Autor Thema: RSC Competition Pro PBHMM- / Renault Clio 4 R.S.  (Gelesen 12446 mal)

Offline RS Center-Arno Samimi

  • Forumsadministrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 3082
RSC Competition Pro PBHMM- / Renault Clio 4 R.S.
« am: 27.01.18 um 19:34:02 »
RSC Competition Pro PBHMM-TR4
TR4: Trophy Special black/grey






















Offline KWKoza

  • Mitglied
  • Beiträge: 4219
Re: RSC Competition Pro PBHMM- / Renault Clio 4 R.S.
« Antwort #1 am: 30.01.18 um 00:52:57 »
Wieviel Sturz ist da möglich?
Durch die Verschraubung oben sieht es irgendwie nicht so viel aus. :dontknow:
Current
Track: Clio 3 RS R27 F1-Team Turbo
Daily: Seat Leon FR / Megane 3 130dCi Bose

Sold 02/2021
Track: Megane 3 R.S. 250 Cup

Sold 01/2020
Clio IV R.S. Trophy 220 Ph.2 Clubsport

Sold 12/2016
Megane 3 R.S. Trophy 275 - N°.0313

Sold 08/2014
Megane 2 R.S. Ph.1

Offline RS Center-Arno Samimi

  • Forumsadministrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 3082
Re: RSC Competition Pro PBHMM- / Renault Clio 4 R.S.
« Antwort #2 am: 30.01.18 um 09:54:31 »
Hier auf den Bildern sind es -1.5°

Den Adjuster kann man auch weglassen (man müsste bei Verbleib eh ein Loch in die Wasserkastenabdeckung bohren),
und ich kann noch eine höhere Büchse (+10mm) zwischen oberer Federteller und Uniballager anbieten.
Dann rutscht die Kolbenstange inkl. Befestigungsmutter weiter runter. Das geht natürlich an der max. Tieferlegung weg.
Man darf sich aber generell mit dem Kolbenstangenanschlag bzw. mit dem oberen Federteller auch nicht zu weit weg von der oberen Aufstandsfläche entfernen.

Aber auch dann... Das Domlagerloch ist für ein anständiges Verstellen viel zu klein.
Um ein Öffnen des Domlagerloch (roter Kreis) kommt man eig. nicht drumherum, wenn man den möglichen Sturz voll nutzen möchte:



Ist beim CRS3 Ph2 übrigens genau gleich. Die Ph1 hatte noch ein grosses Loch wie beim MRS2.
Und der MRS3 ist so ein Mittelding. Da wäre grösser auch schöner, aber da kann man noch damit leben.


Offline KWKoza

  • Mitglied
  • Beiträge: 4219
Re: RSC Competition Pro PBHMM- / Renault Clio 4 R.S.
« Antwort #3 am: 08.02.18 um 16:20:00 »
Ja, Sturz geht bei dem Loch gar nicht, zum glück gehen die Federbeine beim Clio innerhalb 2min raus :-D
Current
Track: Clio 3 RS R27 F1-Team Turbo
Daily: Seat Leon FR / Megane 3 130dCi Bose

Sold 02/2021
Track: Megane 3 R.S. 250 Cup

Sold 01/2020
Clio IV R.S. Trophy 220 Ph.2 Clubsport

Sold 12/2016
Megane 3 R.S. Trophy 275 - N°.0313

Sold 08/2014
Megane 2 R.S. Ph.1

Offline RS Center-Arno Samimi

  • Forumsadministrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 3082
Re: RSC Competition Pro PBHMM- / Renault Clio 4 R.S.
« Antwort #4 am: 08.02.18 um 17:10:56 »
Ja das stimmt, geht wirklich gut.
Selbst die OEM Länge der Federbeine reicht aus, um den Dämpfer ohne Lösen anderer Teile aus dem Achsschenkel zu ziehen.

Offline KWKoza

  • Mitglied
  • Beiträge: 4219
Re: RSC Competition Pro PBHMM- / Renault Clio 4 R.S.
« Antwort #5 am: 09.02.18 um 12:35:46 »
Ja das stimmt, geht wirklich gut.
Selbst die OEM Länge der Federbeine reicht aus, um den Dämpfer ohne Lösen anderer Teile aus dem Achsschenkel zu ziehen.
Genau, nur rechts zieht sich die Welle dann auseinander, muss man wieder richtig einsetzen  :evil5:
Current
Track: Clio 3 RS R27 F1-Team Turbo
Daily: Seat Leon FR / Megane 3 130dCi Bose

Sold 02/2021
Track: Megane 3 R.S. 250 Cup

Sold 01/2020
Clio IV R.S. Trophy 220 Ph.2 Clubsport

Sold 12/2016
Megane 3 R.S. Trophy 275 - N°.0313

Sold 08/2014
Megane 2 R.S. Ph.1

Offline RS Center-Arno Samimi

  • Forumsadministrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 3082
Re: RSC Competition Pro PBHMM- / Renault Clio 4 R.S.
« Antwort #6 am: 09.02.18 um 15:35:35 »
Genau, nur rechts zieht sich die Welle dann auseinander, muss man wieder richtig einsetzen  :evil5:

Ja, da geht man unter der inneren Manschette ans Limit, was das auseinanderziehen betrifft.
Ok, die Achswelle lösen und ein bisschen durch die Radnabe nach innen schieben wäre auch nicht verboten.

Offline KWKoza

  • Mitglied
  • Beiträge: 4219
Re: RSC Competition Pro PBHMM- / Renault Clio 4 R.S.
« Antwort #7 am: 12.02.18 um 09:31:28 »
Ja, da geht man unter der inneren Manschette ans Limit, was das auseinanderziehen betrifft.
Ok, die Achswelle lösen und ein bisschen durch die Radnabe nach innen schieben wäre auch nicht verboten.
Stimmt, kann man machen  :brushteeth:, habe ich aber auch nicht  ;D
Current
Track: Clio 3 RS R27 F1-Team Turbo
Daily: Seat Leon FR / Megane 3 130dCi Bose

Sold 02/2021
Track: Megane 3 R.S. 250 Cup

Sold 01/2020
Clio IV R.S. Trophy 220 Ph.2 Clubsport

Sold 12/2016
Megane 3 R.S. Trophy 275 - N°.0313

Sold 08/2014
Megane 2 R.S. Ph.1

Offline RS Center-Arno Samimi

  • Forumsadministrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 3082
Re: RSC Competition Pro PBHMM- / Renault Clio 4 R.S.
« Antwort #8 am: 12.02.18 um 12:05:19 »
DU MURKSER!! :confused3: ;D

Offline RS Center-Arno Samimi

  • Forumsadministrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 3082
Re: RSC Competition Pro PBHMM- / Renault Clio 4 R.S.
« Antwort #9 am: 11.07.18 um 23:49:04 »
RSC Competition Pro Renault Clio 4 R.S. PBHMM-RS18
R.S.18 Special: black/yellow













Offline RS Center-Arno Samimi

  • Forumsadministrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 3082
Re: RSC Competition Pro PBHMM- / Renault Clio 4 R.S.
« Antwort #10 am: 27.06.20 um 22:35:59 »
RSC Competition Pro Renault Clio 4 R.S. PBHMM-RS
RS: Standard grey/yellow