Autor Thema: Arno Samimi - Fragen und Antworten  (Gelesen 48657 mal)

Offline RS Center-Arno Samimi

  • Forumsadministrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 3079
Re: Arno Samimi - Fragen und Antworten
« Antwort #48 am: 21.11.07 um 08:19:31 »
schicke Bilder von Clio, finde die Lösung mit dem Verstärker sehr gelungen!!!! Würde mich gern mal im Frühjahr mit dir treffen...

ja danke.. im clio v6 herrscht eben platznot. darum auch neben optischen / logischen gründen diese lösung.

mit mir treffen? für was denn?
das muss ja was ganz wichtiges sein, wenn dir das eine reise nach basel wert ist...  :laugh:

carschti

  • Gast
Re: Arno Samimi - Fragen und Antworten
« Antwort #49 am: 21.11.07 um 08:25:46 »
hemmungsloser sex mit deinem auto :P

Offline RS Center-Arno Samimi

  • Forumsadministrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 3079
Re: Arno Samimi - Fragen und Antworten
« Antwort #50 am: 21.11.07 um 09:12:43 »
hemmungsloser sex mit deinem auto :P

die drei autos haben zusammen fünf endrohre. sollte wohl reichen. kleenex niicht vergessen!  :pottytrain2:

Offline HaiTech

  • Mitglied
  • Beiträge: 6168
Re: Arno Samimi - Fragen und Antworten
« Antwort #51 am: 21.11.07 um 10:52:35 »
- hast Du das Ziffernblatt im Cv6 selbst anfrertigen lassen oder sind das Aufkleber ?

- wie sieht eigentlich der Luftfilter(-kasten) im Cv6 aus und wo sitzt der ?
Keine Sorge, ich antworte IMMER  :brav:  Nur WANN, das variiert sehr stark  :icon_blackeye:

Offline RS Center-Arno Samimi

  • Forumsadministrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 3079
Re: Arno Samimi - Fragen und Antworten
« Antwort #52 am: 21.11.07 um 11:17:53 »
- hast Du das Ziffernblatt im Cv6 selbst anfrertigen lassen oder sind das Aufkleber ?

- wie sieht eigentlich der Luftfilter(-kasten) im Cv6 aus und wo sitzt der ?

das zifferblatt habe ich anfertigen lassen.
der luftfilterkasten sitzt hinten im motorraum auf der linken seite über dem getriebe,
und der dazugehörige ansaugschlauch holt sich die frischluft aus der linken lufthutze.

Offline HaiTech

  • Mitglied
  • Beiträge: 6168
Re: Arno Samimi - Fragen und Antworten
« Antwort #53 am: 21.11.07 um 11:25:05 »
und der dazugehörige ansaugschlauch holt sich die frischluft aus der linken lufthutze.

Aha, und die rechte Hutze, was kühlt die ?   ::)
Keine Sorge, ich antworte IMMER  :brav:  Nur WANN, das variiert sehr stark  :icon_blackeye:

Offline RS Center-Arno Samimi

  • Forumsadministrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 3079
Re: Arno Samimi - Fragen und Antworten
« Antwort #54 am: 21.11.07 um 11:46:26 »
Aha, und die rechte Hutze, was kühlt die ?   ::)

beide lufthuzen dienen nur zur kühlung des motorraums.
darin sind noch zwei elektrolüfter integriert, die im stand oder allg. bei hoher temperatur helfen,
die stauwärme im motorraum abzuführen ( durch die lüftungsschlitze im unterboden).

und die linke hutze, besitzt, wie schon erwähnt, eine abzweigung für den luftfilterkasten.
als fahrer hat man also immer das ansauggeräusch des motors im linken ohr present. nicht nur bei geöffneter seitenscheibe.
dies ist auch der grund, warum in länder mit linksverkehr im verhältnis trotzdem sehr viele linksgelenkte clio v6 verkauft wurden.
weil man sonst als fahrer weiter weg von der linken lufthutze sitzen würde und der sound dn nicht so "geil" wäre...
die begründung ist offiziell von renault.ch. ohne witz...

Offline AlexRS

  • Mitglied
  • Beiträge: 2236
Re: Arno Samimi - Fragen und Antworten
« Antwort #55 am: 21.11.07 um 12:26:29 »
Arno,

ich hab mal ne Frage bzgl. Deiner Tieferlegung. Habe erst seit kurzem einen RS und möchte mir gern ein H&R Gewindefahrwerk verbauen; Tieferlegung ca. 55 mm an der VA.
Nun hab ich in diversen Threads / Foren gelesen, dass Der Megane da einige Probleme machen kann (Vibrationen beim Beschleunigen).
In einem Thread hast Du Dich ziemlich bedeckt gehalten, was die Lösung des Problems betrifft.

Kannst Du mir vielleicht aus dem Stand sagen, ob es bei meiner angepeilten Tieferlegung Probleme geben wird und wen ja ... wie kann ich sie beheben?

Offline HaiTech

  • Mitglied
  • Beiträge: 6168
Keine Sorge, ich antworte IMMER  :brav:  Nur WANN, das variiert sehr stark  :icon_blackeye:

Offline RS Center-Arno Samimi

  • Forumsadministrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 3079
Re: Arno Samimi - Fragen und Antworten
« Antwort #57 am: 21.11.07 um 12:56:24 »
http://www.sportmegane.net/forum/index.php/topic,873.msg11029.html

dies betrifft nicht das obengenannte problem von alexrs. oder nur ganz im entferntesten.

Offline RS Center-Arno Samimi

  • Forumsadministrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 3079
Re: Arno Samimi - Fragen und Antworten
« Antwort #58 am: 21.11.07 um 13:54:49 »
Arno,

ich hab mal ne Frage bzgl. Deiner Tieferlegung. Habe erst seit kurzem einen RS und möchte mir gern ein H&R Gewindefahrwerk verbauen; Tieferlegung ca. 55 mm an der VA.
Nun hab ich in diversen Threads / Foren gelesen, dass Der Megane da einige Probleme machen kann (Vibrationen beim Beschleunigen).
In einem Thread hast Du Dich ziemlich bedeckt gehalten, was die Lösung des Problems betrifft.

Kannst Du mir vielleicht aus dem Stand sagen, ob es bei meiner angepeilten Tieferlegung Probleme geben wird und wen ja ... wie kann ich sie beheben?

aus verschiedenen gründen halte ich mich da bedeckt:
zum einen ist es für mich sicher nicht sehr intressant, wenn ich mir lange zeit kopfzerbrechen bereite, zum teil dafür viel geld investiere,
manchmal auch ich noch lehrgeld zahle, wie ich irgend ein poblem lösen kann, und ich dann dies einfach so auf dem silbertablett servieren soll.
da geht es ja nicht nur um dieses eine detail. das summiert sich quer durch alle meine arbeiten.
und wenn man meine forumeinträge verfolgt, egal in welchem forum, wird man mich nie etwas fragen lesen. aus respekt und ich lasse jedem seine arbeit.
und weil ich weiss, wie mühsam das sein kann. auch würde ich nie jemand seine optik kopieren wollen, wenn es also um designfragen geht.
wenn mir eine arbeit von jemand anders sehr gefallen würde, würde ich davor den hut ziehen, und mich aber selber neu orientieren wollen.
wir sollten ja schlussendlich nicht alle gleich herumfahren.
das ist mal so der allg. grund. ich hoffe, ihr schätzt meine direkte ehrliche art.  ;)

der andere grund, betreffend jetzt zu diesem thema ist, dass ich immernoch nicht sagen kann, ob meine probleme bezüglich tieferlegen auch die gleichen wie eure sind.
ich möchte euch also nicht womöglich in eine falsche richtung schicken...
grundsätzlich ist es so, dass beim megane rs in der originalhöhe die achswellen schon schräg nach oben stehen und nicht wie meistens gerade oder schräg nach unten.
was mit sich bringt, dass beim tieferlegen sich der winkel schon von anfang an in eine kritische lage verschiebt.
zusammen mit der verbauten tripoden-ausführung an den inneren gelenke ist das natürlich gift.
wäre auch innen ein gleichlaufgelenk wie aussen verbaut, wäre das ganze wohl kein problem.
ob es bei dir mit 55mm tieferlegung noch gut bleiben wird, kann ich dir nicht sagen. ich denke aber nicht.
ich kann es dir nicht aus eigener erfahrung nicht sagen, sondern weil in den megane foren der einte sagt, bei ihm wäre alles ok und der andere nicht. egal ob 40 / 50 / 60mm.
darum halte ich mich bedeckt irgend erwas zu behaupten, bevor ich nicht in den jeweiligen fahrzeugen selber drin gesessen hätte...

Offline AlexRS

  • Mitglied
  • Beiträge: 2236
Re: Arno Samimi - Fragen und Antworten
« Antwort #59 am: 21.11.07 um 14:26:06 »
Ok, ist ja ne verständliche Sache.
Trotzdem Danke für die Informationen.  :thumbsup:

Offline ice

  • Mitglied
  • Beiträge: 3183
Re: Arno Samimi - Fragen und Antworten
« Antwort #60 am: 21.11.07 um 15:15:24 »
Na ja - du triffst mit deinem reduzierten Design offenbar bei den Leuten nicht nur einen Nerv, sondern genau den Geschmack. Kann mir schon vorstellen, dass du da mit Anfragen überhäuft wirst. Sie es einfach als Kompliment an deine Fähigkeiten und deinen Geschmack. :thumbsup:
"A turbo...exhaust gasses go into the turbocharger and spin it...with a supercharger...air goes in...witchcraft happens and you go faster." Jeremy Clarkson

Meine Galerie

Offline RS Center-Arno Samimi

  • Forumsadministrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 3079
Re: Arno Samimi - Fragen und Antworten
« Antwort #61 am: 21.11.07 um 15:47:55 »
Na ja - du triffst mit deinem reduzierten Design offenbar bei den Leuten nicht nur einen Nerv, sondern genau den Geschmack. Kann mir schon vorstellen, dass du da mit Anfragen überhäuft wirst. Sie es einfach als Kompliment an deine Fähigkeiten und deinen Geschmack. :thumbsup:

ja kann schon sein. aber trotzdem stehen die meisten mehr auf bling bling und so.
und es kommt mir so vor, dass die meisten vor lauter bäume den wald nicht mehr sehen, und überhaupt nicht wissen,
warum etwas so aussehen kann und wieso, das zusammenspiel (thema optik, proportionen).
technisch sind da wieder andere faktoren wichtig. wobei die gewünschte optik auch die technik schlussendlich beeinflussen kann.
auf jeden fall ist das für mich schon ok so... ;)

natürlich sehe ich das als kompliment. aber besonders fühle ich mich darum nicht. ist für mich einfach normal und logisch.
die anfragen stören mich auch nicht, solange man meine antworten nicht scheut...  :idea1:

Offline RS Center-Arno Samimi

  • Forumsadministrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 3079
Re: Arno Samimi - Fragen und Antworten
« Antwort #62 am: 21.11.07 um 18:28:03 »
in der megane galerie habe ich noch ein foto zugefügt, dass zeigt (hier z.b. radkasten hr innen), dass orange sanguine die farbe ab werk ist. :idea1:

Offline AlexRS

  • Mitglied
  • Beiträge: 2236
Re: Arno Samimi - Fragen und Antworten
« Antwort #63 am: 21.11.07 um 21:06:24 »
Also der Spider ist mal Porno. schöne Fotos in der Galerie, die Farbe ist einzigartig. Für mich persönlich Dein schönster Renault.  :thumbsup: